Der Ortsbeauftragte

Das Technische Hilfswerk gliedert sich in Deutschland in acht Landesverbände, denen wiederum 668 Ortsverbände unterstellt sind. Der Leiter oder die Leiterin eines solchen Ortsverbandes ist die oder der Ortsbeauftragte. In unserem Ortsverband in Bochum hat Michael Rosenkranz diese Position seit dem 01. Januar 2021 inne.

 

Die Funktion des Ortsbeauftragten ist ein Ehrenamt, das vielerlei Aufgaben mit sich bringt. Diese sind unter anderem:

  • Mitgestaltung des Dienstbetriebs im Ortsverband
  • Beauftragung, Berufung und Abberufung von Mitgliedern des OV-Stabs und der Einheitsführer
  • Berufung und Abberufung von Unterführern und Funktionsträgern
  • Vorsitz im Ortsausschus
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, z. B. der lokalen Feuerwehr und Polizei, insbesondere während Einsätzen

 

Auch Verwaltungsarbeit gehört zu den Aufgaben des Ortsbeauftragten:

  • Planung des jährlichen Haushalts des Ortsverbandes
  • Überwachung der ständigen Einsatzbereitschaft er Einheiten
  • Mitwirkung bei der Beschaffung
  • Erteilung von Fahraufträgen

 

Der Einsatz kann kommen – Ausbildung und Abwicklung von Einsätzen:

  • Festlegung von Dienst- und Ausbildungsplänen
  • Kommunikation der Einsatzmöglichkeiten des THW bei lokalen Organisationen, wie der Feuerwehr
  • Organisatorische Einsatzleitung
  • Unterrichtung der Regionalstelle über neue Einsätze und deren Verlauf
  • Sicherstellung der Einhaltung der Unfall-Verhütungs-Vorschriften (UVV)

 

Gemeinsam zum Erfolg – Angelegenheiten im OV und Öffentlichkeitsarbeit

  • Aufnahme von neuen Einsatzkräften
  • Einberufung zur Wahl der Helfersprecherin / des Helfersprechers
  • Bearbeitung von Anträgen auf Ehrungen und Auszeichnungen
  • Helferbetreuung und Kameradschaftspflege

 

Die zahlreichen genannten Aufgabenbereiche zeigen, dass der Ortsbeauftragte vor allem ein Bindeglied zwischen den zahlreichen Funktionsträger_innen des Ortsverbandes, den Technischen Zügen und dem OV-Stab darstellt. Weder können die Funtionsträger_innen allein entscheiden, noch kann der Ortsbeauftragte alle anfallenden Aufgaben selbst erledigen. Daher ist der Ortsbeauftragte auch der Leiter eines großen Teams, in dem jede und jeder den eigenen Beitrag leistet.