Wer kann sich im THW engagieren?

Verschiedene Fahzeuge des THW auf einem Rastplatz
Einheiten des THW auf gemeinschaftlicher Fahrt ins Hochwassergebeit an der Elbe 2013.

Jeder Bürger, der seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland hat und zwischen 17 und 60 Jahre alt ist, ist beim THW herzlich eingeladen, sich zu engagieren. 

Aber auch Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren können Teil der Gemeinschaft werden. Extra für sie gibt es die THW Jugend.

Ausgeschlossen sind nur Personen, die zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr ohne Bewährung oder mehr verurteilt wurde oder aus einer Katastrophenschutzorganisation unehrenhaft entlassen wurden.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch in unserer Unterkunft.