Mitmachen und dabei sein!

Die Mitarbeit im THW ist mehr als ein gewöhnliches Hobby! Auf den folgenden Seiten finden Sie Hintergründe und Informationen zu Ihrer Zukunft bei uns! 

Mittendrin statt nur dabei!

Zausel, das Maskottchen des THW Bochum
We want you! Zausel, das Maskottchen des THW Bochum geht schon seit langer Zeit auf die Suche nach neuen Mitgliedern.

Die Helferinnen und Helfer erwecken das THW erst zum Leben. Was wäre alle Ausstattung ohne die Menschen, die diese Geräte zum Einsatz bringen können? Mit einem Klick auf die linken Textbuttons erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten, Voraussetzungen die erfüllt werden sollten, Vorteile, die erlangt werden können und über die Hilfsangebote.

So vielfältig wie das THW sind auch seine Möglichkeiten, sich zu engagieren. Der Klassiker einer Mitgliedschaft ist sicherlich das ehrenamtliche Engagement. Rund 70.000 Menschen zwischen 10 und 99 Jahren empfinden das THW als eine der schönsten Nebensachen der Welt. Sie geniessen die Gemeinschaft und helfen mit ihren Fähigkeiten, die Not der Menschen in unserer Stadt, im Inland und evt. auch im Ausland zu lindern. Dieses ehrenamtliche Engagement wird beiden Geschlechtern angeboten.

Das THW ist eine Bundesbehörde mit einem gesetzlichen Rahmen, in dem die Aufgaben und die Helferrechte und -pflichten geregelt sind. Mit diesen Regeln wird eine Struktur gebildet, die wichtig ist für den Erhalt dieser Organisation. Zugleich sind diese Grundlagen der Sockel auf dem die Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Organisationen möglich wird.

Wir haben hier einige häufig gestellte Fragen aufgenommen und versucht, sie zu beantworten. Das Engagement bietet viele Möglichkeiten, neue Freunde zu finden, und gestaltet die Freizeit in besonderer Weise.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.