Übungen

  • 21.10.2017

    Ein vielseitiges Ehrenamt

    Wie vielseitig das THW-Ehrenamt ist, zeigte der 1. Technische Zug (1. TZ) während seines regulären Dienstes am 21. Oktober 2017.mehr

  • 16.10.2017

    Über Stock und Stein – Geländefahrausbildung in Holzwickede

    Samstag, der 14.10.2017 – Während eine Woche zuvor die Kraftfahrerbelehrung für die angehenden Kraftfahrer des THW Bochum stattfand, trafen sich die bestehenden Kraftfahrer am 14. Oktober zu einem Geländefahrtraining auf dem Standortübungsplatz Hengsen der Bundeswehr.mehr


  • 08.10.2017

    Mit voller Kraft voraus! – Gemeinsame Ausbildung der Kraftfahrer im GfB Bochum

    Am Wochenende des 07. und 08. Oktober 2017 fand die gemeinsame Ausbildung der Kraftfahrer der Ortsverbände Witten, Hattingen, Wanne-Eickel, Herne und Bochum statt. Die gemeinsame Ausbildung bestand aus einem interessanten Mix aus Theorie und Praxis und richtete sich an die Kraftfahrer der Führerscheinlassen B und C/CE.mehr


  • 01.10.2017

    Vorsicht Durchbruch! – 1. und 2. Bergungsgruppe des 2. Tz. übten an der Ederstraße mit schwerem Gerät

    Am Samstag, den 30. September 2017 fand in den zum Abbruch freigegebenen Häusern an der Ederstraße in Bochum der zweite Teil der Übungen der Bergungsgruppen statt.mehr


  • 16.09.2017

    „Mit dem Kopf durch die Wand“

    Am 16. September 2017 nutze der 1. Technische Zug den Samstagsdienst zur Ausbildung in zwei Mehrfamilienhäusern, die zum Abriss anstehen. Das THW ist auf Grund seiner vielseitigen Einsatzoptionen auf ebenso vielseitige Ausbildung angewiesen. Jüngst hat die VBW Bauen und Wohnen GmbH dem THW Bochum zwei Häuser überlassen, um sich für mögliche Einsätze vorzubereiten.mehr


  • 11.09.2017

    Fahrsicherheitstraining der Kraftfahrer in Unna

    Ob Schnee, Regen oder Glatteis, die Fahrzeuge des THW sind regelmäßig bei schlechten Witterungsbedingungen in Einsätzen wie auf Übungsfahrten unterwegs. Umso wichtiger ist es für die Kraftfahrer ihre Fahrzeuge zu kennen und zu wissen wie diese unter schlechten Witterungsbedingungen reagieren. Ein Fahrsicherheitstraining in Unna schaffte nun Praxis für solche Situationen.mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: