19.10.2020

Gespräch mit der Polizeiführung in Bochum und Auszeichnung für den LPD M.Jansen

Verleihung des Leistungsabzeichen in Silber des THW Bochum an LPD M. Jansen

Bereits seit vielen Jahren arbeitet das THW Bochum sehr eng mit dem Polizeipräsidium Bochum zusammen. Diese Zusammenarbeit gründet sich auf ein persönlich sehr nahes Miteinander mit dem Leitenden Polizeidirektor im GE-Bereich und auch den Polizeipräsidentinnen und Präsidenten.

In diesem Zusammenhang fand am 05.10.2020 ein Gespräch mit dem Polizeipräsidenten Herrn Lukat, dem LPD M. Jansen und dem Ortsbeauftragten des THW B.Springer statt. Bei diesem Gespräch haben wir vereinbart, dass wir den hohen Stand des Miteinanders nicht nur halten, sondern auch weiterentwickeln wollen. Beispiele dafür werden wir berichten, wenn die Pandemie es erlaubt.

Der LPD M. Jansen wird am Ende diesen Jahres in den sehr verdienten Ruhestand gehen. Schon jetzt haben wir vereinbart, den persönlichen Kontakt zu halten. Das THW Bochum hat vor einigen Jahren ein Leistungsabzeichen entwickelt und verleiht dies verdienten HelferInnen und Externen. Anläßlich dieser Besprechung und in Anwesenheit des Polizeipräsidenten erhielt M. Jansen als erster Externer das Leistungsabzeichen in Silber.

Wir gratulieren dem LPD und freuen uns, dass er uns als Freund erhalten bleibt.


  • Verleihung des Leistungsabzeichen in Silber des THW Bochum an LPD M. Jansen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: