28.07.2012, von Florian Steinmann

Beim THW geht’s hoch hinaus!

Der 2. Technische Zug des THW Bochum war zu Besuch im Kletterwald in Wetter

Beim Training im Klettergarten in Wetter ging es in Windeseile von Baum zu Baum

Ein Blick über die Holzplanken und es geht 18 Meter nach unten. Auf der kleinen Plattform angekommen, die sich rund um den Wipfel eines hohen Baumes befindet, führt nur ein Weg nach unten. Ein dünnes Stahlseil ist direkt von der Plattform aus zu einem anderen Baum gespannt. Also schnell die doppelte Sicherung eingeklinkt und schon geht es mit rasender Geschwindigkeit, lautem Geschrei und den Rufen der anderen bergab.

Auch wenn dieses Szenario durchaus aus einem Kinofilm stammen könnte, so handelt es sich doch um einen Dienst des Technischen Hilfswerks. Insgesamt 30 Helferinnen und Helfer des 2. TZ nahmen an dieser außergewöhnlichen Ausbildung teil, bei der vor allem der Spaß im Vordergrund stand. Egal ob man sich bei einer Übung von Baum zu Baum schwingen oder auf einigen wackelnden, nur von einigen Leinen zusammengehaltenen Holzbrettern zur nächsten Station begeben musste, auf eines konnte man sich stets verlassen: Und zwar, dass das ganze Team immer hinter einem stand und stets mit Ratschlägen oder einigen aufbauenden Worten weiterhalf.

Neben der Stärkung des Teams hat dieser Ausbildungstag auch einen ernsten Hintergrund. In den umfangreichen Tätigkeitsbereichen des THW kann es auch in Einsatzsituationen vorkommen, dass sich die Helferinnen und Helfer in großen Höhen oder unebenen Geländen bewegen müssen. Hier ist es für jeden Einzelnen von großem Vorteil zu wissen, wie man selbst in einer solchen Situation reagieren wird oder ob man sich von vornherein gar nicht in eine solche Aufgabe einklinkt und die eigenen Stärken wo anders besser einsetzen kann.

Dieser Dienst zeigt wie aufregend und abwechslungsreich sich die Mitarbeit im THW gestaltet. Auch wenn es nicht immer in den Klettergarten geht kommen Spaß und Abwechslung bei uns selten zu kurz.


  • Beim Training im Klettergarten in Wetter ging es in Windeseile von Baum zu Baum

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: